Die Kommunikation zwischen Ein- und Verkäufer findet ausschließlich über den Marktplatz mithilfe der integrierten Nachrichtenfunktion statt. 

Anfragen, welche Unternehmensinformationen, E-Mails zur weiteren Kontaktaufnahme o.ä. enthalten, werden nicht an den Empfänger zugelassen. Auch hier erhält der Absender bei Ablehnung eine entsprechende Begründung und erhält die Möglichkeit, seine Nachricht neu zu verfassen.