Hier gilt - je präziser desto besser. 

Über eine allgemeine Produktbeschreibung bis hin zu Charge, INCI, CAS Nummer oder Zustand des Rohstoffes kann alles angegeben werden. Auch Dokumente wie Analysenzertifikate, Spezifikationen oder technische Datenblätter können hochgeladen werden. Wichtig sind Informationen über Lieferbedingungen, aktive Wirkstoffe und seine Prozentanteile, Farbe, Löslichkeit und Herkunftsland sowie das Liefergebiet, Hinweise auf Gefahrengut, Lagerstandort und voraussichtliche Lieferzeit sollten angegeben werden.

Tags

Um ein Produkt einzustellen muss es einer Kategorie zugeordnet sein. Funktionen oder Eigenschaften des Rohstoffs können an späterer Stelle durch Tags angegeben werden. Hier ist die Angabe von mehreren Tags möglich.

Preise & Verhandlungen

Rohstoffe werden mit Preisangaben eingestellt. Alle Preise sind ab Werk zu verstehen. Transport, Zoll, Steuern sowie alle weiteren Nebenkosten sind nach der Bestellung individuell zu vereinbaren. 

Wie auf jedem Marktplatz sind Preisverhandlungen über Rohstoffe möglich. Gekennzeichnet sind diese dann mit der Abkürzung “VB”. Preisverhandlungen finden über die Plattform in direktem Kontakt mit dem Anbieter statt. 

Chem2Market arbeitet provisionsbasiert. Bei einer Transaktion werden 5% Provision auf den Verkaufspreis erhoben (ohne Versandkosten). Die Provision ist vom Verkäufer bei der Preisfindung zu berücksichtigen. 

Bilder

Zu jeder Produktanzeige gehört eine visuelle Unterstützung. Als Motiv könnte der pflanzliche Ursprung, das Produkt als solches oder eine Verpackung dienen. Bilder, bei denen andere Unternehmensinformationen oder Logos zu sehen sind, können nicht freigeschaltet werden. 

Kennzeichnung von Markenprodukten

Markenprodukte auf dem Marktplatz müssen als solche gekennzeichnet werden. Die Symbole ™, ® oder © werden einfach hinter den Namen des Produktes eingefügt. So ist für die Teilnehmer sofort erkennbar, dass es sich um ein Markenprodukt handelt. Dies dient neben der Transparenz auch der Sicherung der Markenrechte.